Jugend schafft Qualifikation zur DJM in Neheim-Hüsten

MGC Dormagen-Brechten e. V.


Offizielle Website des
MGC Dormagen-Brechten e. V.

Home Neuigkeiten Jugend schafft Qualifikation zur DJM in Neheim-Hüsten

Thursday19 September 2019

Jugend schafft Qualifikation zur DJM in Neheim-Hüsten

(MH) Am vergangenen Wochenende fand der 3. und 4. Spieltag der NBV-Jugendrangliste in Neheim-Hüsten statt. Die noch ‘Jugend’-Mannschaft des MGC Dormagen-Brechten, die aus den Spielern Rebecca Hoch, Raphael Kuschel und Maike Haupt bestand, startete nach der misslungenen Leistung in Lüdenscheid erfolgreich in den 3. Spieltag. Dank gilt dem Betreuer Raimund Hoch. Der 2. Platz war ihnen sicher. Mit einem Mannschaftsergebnis von 504 Schlägen auf drei Kombi Runden landeten die Dormagener nur knapp hinter dem Heimverein des MSK Neheim-Hüsten. Auch im Einzel sah es für unsere Spieler nicht schlecht aus. Bei den weiblichen Junioren belegte Maike Haupt den 1. Platz dicht gefolgt von Rebecca Hoch, die sich den 3. Platz sicherte. Zudem holte unser Neuzugang, Raphael Kuschel, einen soliden 5. Platz in der Kategorie Jugend männlich.

Das Team schöpfte neue Hoffnung, da die Qualifikation mit der Mannschaft zum Greifen nah war.

Frohen Mutes ging es in den 4. Spieltag für unser Team des MGC Dormagen-Brechten. Mit viel Schweiß und Ehrgeiz kämpften unsere Spieler um die Qualifikation zur DJM, die glücklicherweise auch in Neheim-Hüsten stattfinden wird. Damit dies möglich werden konnte, musste das Team die Mannschaft des 1.MSC Wesel und die Spielgemeinschaft Ennepetal/Hardenberg hinter sich lassen. Nach spannenden Finalrunden landete der MGC Dormagen-Brechten eine Punktlandung. Sie gewannen mit jeweils einem Schlag vor den jeweiligen genannten Vereinen. Somit sicherte sich das Team den dritten Platz in der Gesamtwertung. Den ersten Platz belegte die Jugendmannschaft des MSK Neheim-Hüsten, dicht gefolgt von der Jugendmannschaft des BGV Backumer Tal Herten.

Im Einzel glänzten unsere Spieler wiederholt. Mit einem 1. und einem 3. Platz in der Kategorie Jugend weiblich und einem 7. Platz bei den Jugend männlich qualifizierten sich alle aus dem Team zur Deutschen Jugendmeisterschaft.

Einen Riesen Dank an den Ausrichter MSK Neheim-Hüsten und an unseren Star-Betreuer Raimund Hoch!