Neuigkeiten

MGC Dormagen-Brechten e. V.


Offizielle Website des
MGC Dormagen-Brechten e. V.

Home Neuigkeiten

Monday18 March 2019

Medaillenregen für Dormagener Minigolfer

2 Großereignisse im Juli und August sorgten bei den Minigolfern des MGC Dormagen Brechten für einen wahren Medaillenregen.

Es begann im Juli mit den Deutschen Meisterschaft der Senioren in Neutraubling, wo sich die beiden Vorstandsmitglieder Alexandra von dem Knesebeck und Markus Janßen die Deutschen Meistertitel in der Jungseniorinnen und Jungsenioren Kategorie sichern konnten. Für die Herren und Damen ging es in Mainz um die Deutschen Meistertitel. Die 1. Herrenmannschaft um Nationalspieler und Europameister Sebastian Heine konnte sich nach einer durchwachsenen Saison die Bronzemedaille im Mannschaftswettbewerb sichern, eine Bestätigung des 3. Platzes aus der Vorsaison. In der Strokeplay Einzelkategorie konnte sich Patrick Bothmann nach gutem Spiel den 6.Platz sichern, Anne Bollrich erspielte sich nach gutem Spiel den 4.Platz. Für das Highlight sorgte allerdings Robin Hetrrich. Er konnte sich im Matchplay Wettbewerb durch die einzelnen KO-Runden spielen, erkämpfte sich Sieg um Sieg gegen starke Gegner und musste sich nur im Finale Minigolflegende Water Erlbruch geschlagen geben. Er sicherte sich somit den Deutschen Vizemeister Titel.  Aufgrund der Leistungen der MGC’ler fuhr man mit 6 Leuten zur Europameisterschaft ins Italienische Predazzo. Anne Bollrich, Vanessa Peuker und Sebastian Heine als Spieler für Deutschland, Alexander Jasper als Spieler für die Niederlande sowie Patrick Bothmann und Alexander Junkermann als Trainer und Bahnbetreuer. Nach anstrengenden 11 Trainingstagen lief der erste Turniertag nicht so wie man es sich erhoffte. Man lag zwar mit beiden Teams in Front, aber mit weniger Vorsprung als erhofft. Der 2. Tag sollte nicht minder spannend werden. Sowie die Damen als auch die Herren konnten erst in der letzte Runde das Ruder rumreißen und sich die Mannschaftstitel sichern. Umso größer war die Freude nach der Titelverteidigung beider Titel. In den anschließenden Einzelwettbewerben sollte es weitere Medaillen regnen. Anne Bollrich sicherte sich nach hartem Kampf mit Teamkollegin Melanie Hammerschmidt und der Italienerin Anna Bandera die Vizemeisterschaft. Vanessa Peuker wurde Neunte bei den Damen, Sebastian Heine 14. bei den Herren. Im abschließenden Matchplaywettbewerb konnte sich Sebastian Heine bis ins Viertelfinale vorspielen und sicherte sich Platz 5.  Alexandra von dem Knesebeck sicherte sich bei den Europäischen Seniorenmeisterschaften einen ganzen Medaillensatz. Platz 1 mit der Mannschaft, Platz 2 im Matchplay- und Platz 3 im Strokeplaywettbewerb sicherten ihr eine sehr gute Ausbeute.

Fehlstart in die Saison 2018

Fehlstart,

nach den guten Ergebnissen der Vorbereitungsturniere in Eupen/Belgien und Decin/Tschechische Republik sowie den ersten guten Trainingssessions in Bremen und Büttgen über Ostern starteten die Minigolfer des MGC Dormagen Brechten in die Bundesliga Saison 2018. Doch es kam leider anders als erhofft. Beim ersten Spieltag in Bremen wurde der Spieltag auf 2 Runden verkürzt und verspätet gestartet. Dies nutzte vor allem das Team Dormagen 2, was sich in einem engen Finale den 2. Platz hinter den sehr guten Hardenbergern sichern konnte. Team Dormagen 1, Mitfavorit um die Medaillienränge bei der DM in Mainz, erwischte einen schlechten Start und musste sich auch noch den Niendorfern geschlagen geben und wurde am Ende Vierter. Ein klassischer Fehlstart in die Saison. Nur Sebastian Heine konnte an die Trainingsergebnisse anknüpfen und spielte mit 39 Schlägen einen blauen Schnitt. Für eine kleine Sensation sorgte die Damenmannschaft des MGC. Diese sicherte sich den Tagessieg in Bremen vor den favorisierten Göttinger Damen. Mit 9 Schlägen und einer ausgeglichen sehr guten Mannschaftsleistung zeigte man, das mit ihnen zu rechnen ist. 

2.Mannschaft 2018

Überraschungsteam des ersten Spieltages: Die 2. Mannschaft des MGC Dormagen-Brechten

Umso entschlossener reisten die Minigolfer zum Spieltag nach Büttgen. Vor allem die erste Mannschaft wollte Schadensbegrenzung betreiben und zeigen, dass auch in diesem Jahr mit ihnen zu rechnen ist. Doch daraus wurde leider erneut nichts. Die guten Traininsergebnisse konnten nur von 2 Spielern bestätigt werden und somit fand man sich am Ende des Spieltags auf Platz 4 wieder. Dormagens Zweitvertretung erwischte einen noch schlechteren Tag. Man landete auf dem letzten Rang. Durch den überragenden Tagessieg der Hardenberger mit dem Tagesbestscore von Karel Molnar ( 59 auf 3 Runden) und dem überraschenden 2. Platz der Göttinger steht der Meister in Staffel Nord schon fast fest. Die Hardenberger führen mit 8 Punkten Vorsprung vor Niendorf. Diese mit weiteren 2 Punkten Vorsprung auf Göttingen und Dormagen 2. Dormagens Erstvertretung liegt aktuell auf dem letzten Tabellenplatz. Bei den noch 2 ausstehenden Spieltagen in Witten auf Beton und in Bad Münder auf Filz muss es für die Erstvertretung besser laufen, um die Qualifikation für die DM in Mainz zu sichern. 

 

Die Dormagener Damen spielten wiederrum ein sehr gutes, ausgeglichenes Turnier, wurden Zweite hinter den Göttinger Damen. Tabellenführer bleiben aber die Damen des MGC mit 2 Schlägen Vorsprung. 

Der Spieltag in Büttgen wurde aufgrund von Wetterapps! auf 3 Runden verkürzt, das schon um ca. 11 Uhr. Eine Schiedsrichterentscheidung, die vom Großteil der Teilnehmer nicht nachvollziehbar war.

Freundliche Übernahme in Halver

Im westlichen Ausläufer des Sauerlandes liegt Halver, eine Kleinstadt die dem Märkischen Kreis angehört und etwas besonderes bereit hält was es nicht so oft in NRW oder Bundesweit gibt? Richtig - die Pingvin Minigolfworld. Eine Turniergerechte  Indoor Miniaturgolfbahn, die vor allem im Winter perfekt als Trainingsstätte für jeglichen Minigolfer dienen kann.

 

 Team in Halver

 

Genau dies nutzten 13 Mitglieder!! des MGC - Dormagen - Brechten als Saisonvorbereitung am vergangenen Wochenende beim Finalturnier der Winterserie in der Halveraner Halle. Diese 13 von M&G gesponsorten Spieler sorgten schon fast für eine Übernahme der Minigolfworld, stellte man doch einen großen Teil der Gesamtteilnehmer. 

Auch die Ergebnisse waren großartig. Nach kurzen Trainingssessions am Freitag Nachmittag bzw. Samstag konnten Martin Lanfer bei den Herren und Andreas Wittke bei den Senioren Treppchenplätze feiern. Ebenso konnten Spieler aus den 3 Bundesligamannschaften das Turnier nutzen und erreichten gute Top 5 bzw. Top 10 Platzierungen.

Jetzt geht es für einige Spieler zum letzten Test vor der Saison ins Tschechische Decin zum 24 Stunden Marathon Turnier auf der dortigen Hallenfilzanlage. 

Gut Schlag!

Neuer Vorstand 2018

Am 24.02.2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Die Vorstandsämter wurden wie folgt besetzt:

 

1. Vorsitzender Markus Janßen
2. Vorsitzende Sonja Steinburg
Kassierer Michael Neuland
Sportwart Joachim Pfundt
Pressewart Sebastian Heine
Schriftführer Sandra von dem Knesebeck
Jugendwart Stephan Bremicker
 
Bedanken möchten wir uns bei den ehemaligen Vorstandsmitgliedern Oliver Wendling, Martin Lanfer und Jörg Franke für die in der Vergangenheit geleistete Arbeit.
 
MGC Dormagen-Brechten e. V.
www.MGC-Dormagen-Brechten.de

Neuer Starball Maike Haupt

New Ball!
Kl und Kl Mattlack
Daten: 1cm; 48 shore; 44 gramm



 

 

 

Der Ball liegt von den Daten her zwischen klassischen Bof Bällen wie Orangener Stoparic und Rex Wille und einem wahrhaften Klassiker, dem mg18. Minimal leichter und langsamer als ein alter mg18 im kalten Zustand und gewärmt sehr ähnlich.
Er kann auch mit dem sehr gesuchten mg Bro verglichen werden. Der Bro ist gewärmt etwas langsamer, beide Bälle sind im kalten Zustand ähnlich, der Starball Haupt allerdings schwerer und minimal härter. in sehr guter Ball, der sich wunderbar in die Reihe der genannten Bälle einreiht.

Einsatzmöglichkeiten auf allen Systemen. Beton Vorläufe an Bahn 3, 4, 8 und 9. Eternit für Steg, Vorläufe an Passage, Innenbande an Nieren oder Geradschläge am Blitz. Filz fur klassische Vorläufe, da spurtreu durch das höhere Gewicht. Ebenso für Flipper, Einschlagbahnen oder Schlitze geeeignet.

Bestellungen bitte an:

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.